Warum es cool ist für (d)ein StartUp zu arbeiten!

Welche täglichen, wöchentlichen und monatlichen Abläufe sind für ein StartUp unersetzbar? Tipps & Tricks darüber sind hier zu finden.

Würdet ihr gerne in einem StartUp arbeiten wollen?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Benutzeravatar
Maximilian
Beiträge: 3
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 19:03
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Warum es cool ist für (d)ein StartUp zu arbeiten!

Beitrag von Maximilian » Di 3. Dez 2019, 18:41

Hallo liebe StartUp Community,

ich selber arbeite in einem StartUp und finde es einfach großartig! Wie sich aus einer kleinen Idee meiner späteren Arbeitskollegen und mir ein eigenes Business transformiert hat ist einfach unglaublich. Ich rede hierbei zwar von Arbeitskollegen, habe sie aber bereits seit dem ersten Treffen fest in meinen Freundeskreis eingeschlossen. ;)
Nun konnte ich inzwischen die letzten Jahre erfolgreich reflektieren und möchte deshalb in diesem Beitrag mal über meine Erfahrungswerte im Bereich Abläufe und Strukturen schreiben.


Mein Team - Einer für Alle und Alle für Einen!
Die Harmonie und der Spirit eines StartUp Teams ist meiner Meinung nach eines der wichtigen Aspekte. Daher ist es sinnvoll Probleme offen anzusprechen, Fehler anderer Mitarbeiter zu melden (aber bitte nicht als Besserwisser) und gemeinsam nach Lösungen zu finden. Es ist dabei immer wichtig, neue Mitarbeiter beim Recruiting auf ihre Teamfähigkeit zu testen. Idealerweise bei einem passenden Einstellungstest mit gleichgesinnten Bewerbern in der Gruppe. Schon hier beim ersten Auftritt des potenziell neuen Mitarbeiter kann analysiert werden, wie er sich in der Gruppe einbringt, sich gegenüber anderen verhält und welche Rolle er dabei spielt.

Flache Hierarchien - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!
Für eine Führungsperson innerhalb eines StartUps ist es meist leichter die Mitarbeiter zu lenken, da die Zusammenarbeit auf gemeinsames Vertrauen basiert. Schwierig wird es dafür in Situationen, in denen das Vertrauen auf die Probe oder vielleicht sogar verletzt wird. Doch manchmal ist es nur sehr schwierig den Spaß an der Arbeit und die Realisierung von Projekten innerhalb eines Team zu kombinieren, sodass wirklich jede Seite davon profitiert. Eine Führungsperson sollte daher ein hohes Maß an Verständnis für die Mitarbeiter aufbringen können, zum anderen jedoch auch durchgreifen können, wenn es die Situation erfordert.

Veränderungen - Nichts ist beständiger als der Wandel!
Die Gründung eines StartUp ist nach wie vor ein ziemliches Wagnis. Häufig führen schon kleinste Fehlentscheidungen in der Kette zu einem Teufelskreis, aus dem nur schwer ein Ausweg gefunden werden kann. Deshalb ist es unersetzlich sich dem Wandel anzupassen, nicht zuletzt weil das Internet dies noch weiter beschleunigt hat. Dabei ist es nicht nur der Markt, der sich täglich verändert. Auch ich selber bin der Zeit zu immer mehr Erkenntnissen gekommen, die ich in meiner alltäglichen Zusammenarbeit mit meinen Kollegen nutzen konnte. Zudem ist es ebenso wichtig, sich gemeinsam mit seinen Kollegen auszutauschen und Veränderungen gemeinsam zu besprechen/ zu vollziehen. So können die Mitarbeiter aktiv an der Veränderung mitgestalten und dies stärkt den Zusammenhalt noch weiter.


Würdet ihr gerne in einem StartUp arbeiten wollen? Stimmt oben einfach in der Abstimmung ab! ;)

Schöne Grüße
Euer Max



WepDrabe
Beiträge: 1
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 16:18
Kontaktdaten:

Хороший сайт

Beitrag von WepDrabe » Mo 16. Dez 2019, 23:42

Отличное порно видео на андроид смартфонов и планшеты с лучшими категориями. Можно посмотреть онлайн и скачать бесплатно и без вирусов

порно фото картинки скачать лучшие ххх ролики секса http://mobi-sat.ru/ порно скачать на мобильный телефон
http://fporno.ru скачать порно на фпорно

Online
GregorySaime
Beiträge: 13380
Registriert: Di 24. Mär 2020, 13:54
Wohnort: Zambia
Kontaktdaten:

Re: Warum es cool ist für (d)ein StartUp zu arbeiten!

Beitrag von GregorySaime » Sa 18. Jul 2020, 11:36


Online
GregorySaime
Beiträge: 13380
Registriert: Di 24. Mär 2020, 13:54
Wohnort: Zambia
Kontaktdaten:

Re: Warum es cool ist für (d)ein StartUp zu arbeiten!

Beitrag von GregorySaime » Mi 29. Jul 2020, 16:35


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste